Logo

Graphit-Wolle

Graphitwolle für Industrieöfen

Die CGT Carbon hat eine spezielle hochtemperierte Graphitwolle entwickelt. Die Isolationswerte der Graphitwolle sind besser als die bei Weichfilzen und die Wolle kann im Vergleich zum Weichfilz in jede noch so kleine Lücke gestopft werden. Zudem kann die Dichte der Wolle beim Einbau selbst bestimmt werden. Auch bietet die Wolle einen hohen Kostenvorteil gegenüber Weichfilz.

Anwendung von Graphitwolle

Graphitwolle ist ideal geeignet für die Isolation unter Vakuum oder Schutzgas Atmosphären.

Es wird besonders empfohlen für:

  • Bandöfen,
  • Stoßöfen,
  • Schuböfen,
  • Durchlauföfen.

Eigenschaften von Graphitwolle

Folgend eine Grafik welche die Wärmeleitfähigkeit bei unterschiedlichen Dichten darstellt:

Die Wärmeleitfähigkeit bei unterschiedlichen Dichten

Wir empfehlen, dieses Material bei den folgenden Anwendungen zu verwenden:

Wärmebehandlung

Kontaktformular

* Pflichtfelder

Ziehen Sie eine Datei hierher oder klicken Sie

Maximale Größe: 50 MB | Maximale Anzahl: 10

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt, und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen .

DatenschutzImpressum