Logo

Redox-flow Batterien

Eine Redox-Flow-Batterie ist ein elektrochemisches System, das Energie speichert und wiederaufladbar ist. Sie besteht aus zwei Elektrolyten - positiv (katalytisch) und negativ (anolytisch) - die in zwei getrennten Behältern gelagert werden. Um Energie umzuwandeln, durchlaufen die Elektrolyte eine elektrochemische Zelle, die aus zwei durch eine Membran getrennte Halbleiterzelle besteht. Jede Halbzelle enthält eine Graphitfilzelektrode, auf der eine partielle Redoxreaktion stattfindet.

Eine Redox-Flow-Batterietechnologie ähnelt sowohl einer Brennstoffzelle als auch einer Batterie, bei der flüssige Energiequellen zur Stromerzeugung verwendet werden und im gleichen System geladen werden können. Durchflussbatterien sind ideal für Anwendungen wie die Integration erneuerbarer Energiequellen, als industrielle Reserveleistung oder als Zwischenspeicher zur Stabilisierung des Netzes. Einer der größten Vorteile der Floating-Batterien besteht darin, dass sie durch den Wechsel der Elektrolytflüssigkeit fast sofort wieder aufgeladen werden können und gleichzeitig das verbrauchte Material zum Wiederaufladen zurückgewonnen wird.

CGT Carbon bietet Graphitfilzelektroden und Graphitfolien für Redox-Flow-Batterien an. Wir können Ihnen spezialisierte Graphitprodukte anbieten, die den höchsten Effizienz- und Qualitätsstandards entsprechen. Unsere Graphitmaterialien zeichnen sich durch ihre elektrische Leitfähigkeit, Reinheit und Korrosionsbeständigkeit aus - was zu einer deutlichen Leistungssteigerung sowie zur Zuverlässigkeit bei der Energiespeicherung führt.

Dank unseres Wissens, unserer langjährigen Erfahrung und der engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden sind wir in der Lage, unsere Produkte stetig zu verbessern und unseren Kunden Produkte von höchster Qualität zu liefern.

Betriebsdiagramm einer Redox-Flow-Batterie

Kontaktformular

* Pflichtfelder

Ziehen Sie eine Datei hierher oder klicken Sie

Maximale Größe: 50 MB | Maximale Anzahl: 10

DatenschutzImpressum